Impulse Römer 8,12-17

Nimm dir Zeit, um darüber nachzudenken, wer oder was dich tatsächlich antreibt?

Bist du dir bewusst, welche Geschenke dir Gott durch den Heiligen Geist gemacht hat? Wie müsste dann dein Leben aussehen?

Nimm dir eine spezielle „Abba-Zeit“, um deine Wünsche und Sehnsüchte aufzuschreiben o. Ä., deine Wunden und Verletzungen Gott hinzuhalten.

Fange an für das zu danken, was Gott für dich durch das Geschenk des Heiligen Geistes bereithält.

„…ihr habt den Geist der Kindschaft empfangen, in dem wir rufen: Abba, Vater!“ Römer 8,15

Categories: Impulse