Impulse (Philipper 2,1-11)

Zum Nachdenken: Gott ist der Gott, der sich aus Liebe selbst verschenkt!

Zu welcher Art von Einigkeit ermutigt Paulus? Einigkeit in Fragen des Glaubens?
Einigkeit in Fragen der Glaubenspraxis? Harmonie um jeden Preis?

Was bedeutet es, „den anderen mehr als sich selbst zu achten“ (Vers 3)?

Was ist Demut nach biblischem Verständnis? Wie sieht das praktisch für dich aus?

Fallen dir konkrete Dinge ein, die du ändern solltest, wenn du die Verse 1-4 mit deinem Leben vergleichst?

Wenn die Schönheit dessen, was Jesus für uns getan hat, dich ergreift, ist dies der erste Schritt heraus aus der Ichbezogenheit und Angst und hinein in eine Vertrauensbeziehung zu ihm.
Jesus lädt dich ein, alles in deinem Leben auf ihn auszurichten, so wie er selber sich für dich hingegeben hat. Wenn du diese Einladung annimmst, werden alle deine Beziehungen anfangen, heil zu werden.

Categories: Impulse