Anpassungen Coronaregeln ab dem 5. März 2022

Liebe Gemeinde,
der Hamburger Senat hat gestern neue Corona-Regelungen veröffentlicht, die bereits seit gestern in Kraft getreten sind.

Sie beinhalten Lockerungen bei den gesetzlichen Abstandsregeln. Das 1,5 Meter-Abstandsgebot im öffentlichen Raum ist in eine Abstandsempfehlung umgewandelt worden.
Im Gegenzug ist in vielen öffentlichen Bereichen die allgemeine Maskenpflicht in eine FFP2-Maskenpflicht vereinheitlicht und verschärft worden.
Da FFP2-Masken einen sehr hohen Schutz vor einer möglichen Infektion bieten, können im Gegenzug andere Schutzmaßnahmen, wie z.B. der Abstand gelockert werden.

So gibt der Senat jetzt in der aktuellen Corona-Verordnung bei religiösen Veranstaltungen (also alle Veranstaltungen im Gemeindehaus) eine FFP2-Maskenpflicht vor. Sie ist für alle Besucher ab 14 Jahren ab jetzt Plicht. Kinder ab 6 Jahren müssen eine OP-Maske tragen.

Im Gegenzug können wir nun den Gottesdienstraum wieder besser ausnutzen und auf die beiden Abstandsplätze zwischen unterschiedlichen Haushalten verzichten. Das regelmäßige Stoßlüften während des Gottesdienstes wird natürlich beibehalten.

Da die großen Abstände nun schon fast zu einer Gewohnheit geworden sind, geht es dem einen oder anderen vielleicht so, dass man sich an eine vollere Besetzung des Saales erst wieder gewöhnen muss und auch daran, dass wieder jemand direkt neben einem sitzt.
Da jetzt jeder selbst freie Platzwahl hat, möchten wir euch ans Herz legen, bei euren Platznachbarn nachzufragen, ob es OK ist, wenn ihr euch direkt neben sie setzt. Vielleicht ist das für den einen oder anderen noch zu ungewohnt oder zu unsicher.
Die Übertragung in den Kleinen Saal und der Livestream werden weiterhin angeboten, so dass sich jeder auch nach seinem Sicherheitsbedürfnis einen Platz wählen kann.

Wir empfinden es als großen Grund zur Dankbarkeit, dass wieder mehr Begegnung und Kontakt möglich ist, wir wieder Präsenz-Gottesdienste mit mehr Besuchern feiern können, und dass der HERR es schenkt, dass Menschen IHN in unseren Gottesdiensten kennenlernen.

Mit herzlichen Grüßen

Friederike
(für den Ältestenkreis)

Categories: Verschiedenes